HiProTerraFlor+ (NPK 10-3-8) Mykorrhiza / Trichoderma / eradikative Mikroorganismen
Artikel-Nr.: 1001-1-1

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhaltsstoffe:
Malzkeime, pflanzliche Stoffe aus der Lebens-,Genuss- oder
Futtermittelherstellung, Urea,  schwefelsaurer Ammoniak –
Monoammoniumphosphat, Vinasse-Kali, Mykorrhiza/Trichoderma.

Verwendungsgebiete:
Rasen, Grünanlagen, Sportanlagen, Zierrasen, stickstoffzehrende Pflanzen etc.

Wirkungsweise:
HiProTerraFlor+ (NPK 10-3-8) ist ein Rasendünger der auch universal für Stickstoff zehrende Pflanzen einsetzbar ist.
Die HiProTerraFlor+ (NPK 10-3-8) Version beginnt mit der Wirkung in ca. 2-3 Tagen.
Die eradikative Mikroorganismen (Sporenbakterien) binden Stickstoff aus der Luft und speichern diesen
in nicht auswaschbarer, pflanzenverfügbarer, organischer Form im Boden. Macht im Boden z.B. Phosphor
und Kali pflanzenverfügbar.
Zersetzt und baut Ernterückstände ab, erhöht den Humusgehalt, die Bodengesundheit und den pH-Wert,
fördert die Regenwürmer. Steigert die Gesundheit, Qualität, Wurzelwachstum und den Ertrag der Pflanzen.
In Verbindung mit Mykorrhiza/Trichoderma eine nachhaltige und umweltfreundliche Kombination.

Verarbeitungshinweis.

  • In den Boden/Erdreich einarbeiten.
  • Auf den Boden/Erdreich streuen.
  • Nach dem Ausbringen sofort wässern, damit die Mykorrhiza/Trichderma sofort in den Boden einziehen kann.
  • Nach dem Ausbringen sofort wässern, oder vor Regen einsetzen.
  • Im Rasen 80 g im Frühjahr, 50 g im Sommer und 40 g im Herbst pro qm².
  • HiProTerraFlor+ (NPK10-3-8) Mindesthaltbarkeit 3 Jahre.

Liefergebinde:  10 kg – 25 kg – 500 kg – 1.000 kg

Jetzt anfragen